Infra-Zeitz Servicegesellschaft mbH

Menu

INFRA-ZEITZ SERVICEGESELLSCHAFT MBH

Die Infra-Zeitz Servicegesellschaft mbH ist der Betreiber und Standortentwickler des ca. 232 ha großen Areals des Chemie- und Industrieparks Zeitz. Darüber hinaus versorgt Infra-Zeitz die ansässigen Betriebe mit Brauchwasser, Rückkühlwasser, voll-entsalztem Wasser (Deionat), Dampf und entsorgt das Abwasser der ansässigen Unternehmen. Bis 2012 investierte Infra-Zeitz mehr als 100 Millionen Euro in die Sanierung, den Ausbau und die Neuerrichtung der industriellen Infrastrukturanlagen. Bis 2017 beabsichtigt Infra-Zeitz weitere 18 Millionen Euro für die Erweiterung der Entsorgungs- und Aufbereitungsanlagen sowie die weitere Baufeldfreimachung im Chemie- und Industriepark aufzuwenden. Infra-Zeitz ist nach DIN ISO 14001 und 50001 zertifiziert und Mitglied im Bioeconomy-Cluster sowie der Grün-Wasserstoff-Initiative „Hypos„.

Kennziffern

Wichtigste Produkte und Dienstleistungen:
– Brauchwasser,
– Rückkühlwasser,
– VE-Wasser (Deionat),
– Dampf (23 bar),
– Abwasserentsorgung,
– Standortentwicklung,
– Facility Management

Umsatz:
– ca. 10 Mio. Euro

Beschäftigte:
– ca. 50

Kontakt

Infra-Zeitz Servicegesellschaft mbH
Chemie- und Industriepark Zeitz
Hauptstraße 30
D – 06729 Elsteraue

T. +49 (0) 3441/ 84-2402
F. +49 (0) 3441/ 84-2029