Baufelder

Menu

FLÄCHEN FÜR IHR INDUSTRIEPROJEKT

Als Betreiber und Standortentwickler des Chemie- und Industrieparks Zeitz bewirtschaftet die Infra-Zeitz Servicegesellschaft mbH das rund 232 ha große Areal. Insgesamt stehen noch knapp 70 ha zum Verkauf, davon ca. 25 ha Gewerbegebietsfläche und ca. 43 ha Industriegebietsfläche. Eigentümer der Baufelder ist Infra-Zeitz. Die zum Verkauf angebotenen Flächen können sowohl zusammenhängend als auch teilbar erworben werden. Damit sind flexible Flächenzuschnitte gewährleistet!

Das Baurecht erlaubt im Chemie- und Industriepark Zeitz maximale Entfaltungsmöglichkeiten für Industrie und Gewerbe. Das Gelände ist sofort bebaubar und voll erschlossen. Großdimensionierte Ver- und Entsorgung stellen Infra-Zeitz und ihre Partner maßgeschneidert und individuell zur Verfügung. Alle Baufelder verfügen über einen Lkw-fähigen Straßenzugang, manche zusätzlich über einen Gleisanschluss.

Informieren sich  im Internet unter „Gewerbe- und Industriegrundstücke im Chemie- und Industriepark Zeitz “ oder in der Übersicht unten.

Bei Interesse rufen Sie uns einfach an.

Kennziffern

Flächenstatistik:
– 232 ha Gesamtfläche,
– 23 ha freie GE-Flächen,
– 42 ha freie GI-Flächen

Flächenanordnung:
– GI-Kernzone für primäre Prozesse (Erzeugung),
– GE-Randzone für sekundäre Prozesse (Verarbeitung)

Wichtigste Bauvorschriften:
– max. Lärmkontingente,
– keine Bauhöhen-Beschränkung,
– i.d.R. 80 % Versiegelung (GRZ: 0,8)

Standortübersichtsplan:
(zum Vergrößern Anklicken)

Standort_Lp

Kontakt

Infra-Zeitz Servicegesellschaft mbH
Chemie- und Industriepark Zeitz
Hauptstraße 30
D – 06729 Elsteraue

T. +49 (0) 3441/ 84 24 02
F. +49 (0) 3441/ 84 20 29
E. infra@industriepark-zeitz.de
W. www.industriepark-zeitz.de